Ich war gestern Essen - wobei das war ein ichtig schlechter Versuch, lange Zeit hat meine Essstörung mir das nicht mehr vereitelt.
Aber ich habe diese jungen Leute gesehen mit 18,19,20, die so im Anfang ihres Lebens stehen und ich möchte das auch, zurück. Und dann denke ich daran wie ich damal die Leute ageguckt habe mit 27. Mit Auto, Freund, 3-Zimmer Wohnung, manikürte Händen, tätowierte Augenbrauen und dann schaue ich mich an. MIch, wo die Kellnerin mich geduzt hat, weil sie dachte ich sei U20, mit dreckiger Kledung, weil ich keine Waschmaschine habe, weil ich kein Geld habe für Waschsalon, weil ich zu dumm biin eine Ausbildug zufinden, anchaffe zu gehen ür ein Studium, zu bin Arbeit zu finden.
23.6.18 13:05


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

too infinity and beyond.